Luft nach oben

Juli 2021 | Wirtschaftswoche | Innovation 4.0

Luft nach oben

Beitrag der NTI Kailer GmbH

Ralf Kailer, Geschäftsführer NTI Kailer GmbH
NTI Kailer GmbH / Beitrag

Herr Kailer, wie steht es um die digitale Transformation in Deutschland – speziell um den Einsatz innovativer, digitaler Tools?
Im Maschinen- und Anlagenbau und in der Fertigungsindustrie sind wir schon sehr weit, Stichwort Industrie 4.0. In der Bauindustrie hat fast jedes Unternehmen Building Information Modeling (BIM) aktuell auf der Agenda. Luft nach oben gibt es bei der Stadt- und Infrastrukturplanung. Bebauungspläne, die auf Grundlage der BIM-Daten als 3D-Modell vorgestellt werden, sind schneller begreifbar, das erhöht die Akzeptanz. Die Einbindung von 3D-Geoinformationssystemen zu Versorgungsleitungen helfen etwa bei Erdarbeiten.

 

Was bietet NTI Kailer seinen Kunden und Kundinnen in diesem Zusammenhang?
NTI unterstützt Anwender in der Bau- und Fertigungsindustrie bei der Einführung der Digitalisierung und BIM. Wir bieten Schulungsprogramme in den Softwaretools, aber auch Ausbildungsprogramme zum BIM-Koordinator:in und BIM-Manager:in. Für die Bereiche Planung, Konstruktion, Datenverwaltung und Fertigung setzt NTI auf den Marktführer Autodesk. Mit unseren NTI-eigenen Tools vereinfachen wir den Workflow und schaffen individuelle Lösungen.


Was bringt die Zukunft?
Unternehmen müssen das Potential der Digitalisierung nutzen, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mit der Veranstaltungsreihe „Entscheider treffen sich – The Future of Making“ wollen wir Unternehmen und Entscheidungsträger zu einem „Neu-Denken“ führen und darin unterstützen, Innovationen voranzutreiben und den Wandel anzugehen. Unsere Aufgabe als Unternehmen ist es, die Anwendung mit dem größten Mehrwert zu implementieren. Dies gelingt uns vor allem durch einen persönlichen und direkten Draht zu unseren Kunden und Kundinnen. Es werden noch weitere Niederlassungen der NTI Deutschland hinzukommen. Standortübergreifend unterstützen sie als einer der größten Autodesk-Partner Kunden und Kundinnen in ganz Deutschland und Europa.

 

www.nti.biz